Kultur & Freizeit

Schneeberg ist eine groß­zügig sanierte Klein­stadt im Erz­gebirge mit maler­­ischem, barock ge­prägtem Stadt­kern. Sie liegt an der "Silber­straße", am Dreieck B93 / B169 und hat eine schnelle Anbindung zur BAB 72 sowie zur BAB 4.

Das sozio­­kulturelle Zentrum »Goldne Sonne« offeriert am Fürsten­platz 5 ein viel­­fältiges Programm mit Klein­kunst, Varieté, Tanz, Konzerten, Volkskunst, Theater und Clubkino  - sowie eine gehobene Gastronomie im modernen Ambiente. Zur "Sonne" gehört auch eine vierspurige Kegelbahn. Alle Veranstaltungen finden Sie unter www.goldne-sonne.de
Als Schnee­bergs Wahr­zeichen gilt die statt­liche Sankt-Wolfgangs­­kirche mit ihrem restaurierten Lucas-Cranach-Altar.
Stern­warte und Zeiss-Plane­tarium sind nicht nur für Stern­gucker einen Besuch wert. Und im Schnee­berger Jugend­stil-Hallen­bad lässt sich treff­lich ent­spannen – ebenso wie im Kurbad »Actinon« in Bad Schlema (zehn Autominuten) oder in der inter­nationalen Sauna­land­schaft »Badegärten« in Eiben­stock (fünfzehn Auto­minuten).

Für Sport und Well­ness macht man sich ganz­jährig im Trainings­­zentrum »Am Filz­teich«, und sommers auch direkt am gleich­namigen Strand­bad für Sie stark.